Logo der DOG
DOG



Anmeldung
Hotels
Gesellschaften
Grussworte
Informationen und Hinweise
DOG Informationen
Preise
Ablauf der Tagung
Lageplan
Themen
Wissenschaftliches Programm
Symposien
Poster
Kurse
Begleitende Veranstaltungen
Arbeitssitzungen
Firmensymposia
Rahmenprogramm
Autorenindex
Industrieaussteller Sponsoren
Impressum
DOG Homepage

102. Jahrestagung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft 2004

Industrieaussteller
Commercial Exhibitors

Der Vorstand der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft dankt allen Sponsoren und allen Ausstellern für die großzügige finanzielle Unterstützung der 102. Tagung der DOG und lädt alle Teilnehmer der DOG zum Besuch der Industrieausstellung ein. Fortschritt in der Augenheilkunde ist heute mehr denn je gekoppelt an neue technische Entwicklungen.
Ohne die innovativen Beiträge der Geräte-, Instrumenten-, Linsen- und Medikamentenhersteller wäre sowohl die konservative als auch die operative Augenheilkunde nicht auf ihrem heutigen hervorragenden Stand. Deshalb bereichert die Präsentation der Industrie die Tagungen der DOG ganz entscheidend und wird ausdrücklich für einen Besuch empfohlen.

Öffnungszeiten der Industrieausstellung
Opening Hours of Industrial Exhibition

Donnerstag,
23.9.2004
10.00-20.00 Uhr
16.30 Uhr
Eröffnungsveranstaltung im Kuppelsaal
18.30 Uhr
Eröffnung der Poster- und der Industrieausstellung
Opening of the poster and industrial exhibitions
Freitag,
24.9.2004
10.00-16.30 Uhr
Samstag,
25.9.2004
10.00-16.00 Uhr
Sonntag,
26.9.2004
10.00-14.30 Uhr
 


Ausstellungsbereiche im bcc

Die Industrieausstellung findet auf allen drei Ebenen des bcc und im Posterzelt statt. Die Anfangsbuchstaben der Standnummern bezeichnen gleichzeitig die Position des Ausstellungsstandes:
The industrial exhibition will be placed on all three levels of the bcc and in the poster tent. The initial letters of the booth numbers denote also the position of the booth:

A – Ebene A [Lageskizze]
B – Ebene B [Lageskizze]
BS – Ebene B, Seitenfoyer
C – Ebene C [Lageskizze]
Z – Posterzelt [Lageskizze]

Hauptsponsoren und weitere Sponsoren

Industrieaussteller
Commercial exhibitors

Den nachfolgend genannten Firmen gilt der besondere Dank der DOG für ihre Teilnahme an der die Tagung begleitenden Industrieausstellung.

A

– *Acri.Tec Gesellschaft für ophthalmologische Produkte mbH, Hennigsdorf, B 01
– 20/10 PERFECT VISION Optische Geräte GmbH, Heidelberg, BS 04
– A. R. C. Laser GmbH, Eckental-Forth, C 04
– ACRIMED GmbH, Berlin, C 08
– AIVIMED GmbH,Wiesbaden, A 16
– Alcon Pharma GmbH, Freiburg i. Br., B 18
– AMO Germany GmbH, Ettlingen, B 16

B

– Bausch & Lomb GmbH, Feldkirchen, A 05
– BERENBRINKER Service GmbH, Verl, Z 04
– Biermann Verlag GmbH, Köln, B 11
– Block Optic Ltd., Dortmund, A 12
– bon Optic Vertriebsgesellschaft mbH, Lübeck, A 04
– brumaba KG,Wolfratshausen, B 21
– BSN medical GmbH & Co. KG, Hamburg, A 11

C

– CCS Pawlowski GmbH, Jena, A 06
– Chibret Pharmazeutische GmbH, Haar, B 17
– Christoffel-Blindenmission, Bensheim, Z 12
– CIBA Vision Vertriebs GmbH, Aschaffenburg, B 05
– CORNEAL GmbH, Hallbergmoos, B 14

D

– DOMILENS GmbH, Hamburg, B 03
– DOMS-Medizintechnik, Saalfeld, B 09

E

– Elektronik & Präzisionsbau Saalfeld GmbH, Jena, B 06
– EyeNovation GmbH, Bielefeld, C 02

F

– Ludwig Frohnhäuser GmbH, Unterhaching, C 05

G

– Galifa Contactlinsen GmbH, St. Gallen/CH, C 01
– genzyme gmbh, Neu-Isenburg, Z 13
– GEUDER AG, Heidelberg, BS 09

H

– Haag-Streit Deutschland GmbH,Wedel, A 26
– Heidelberg Engineering GmbH, Dossenheim, C 09
– Heine Optotechnik GmbH & Co. KG, Herrsching, BS 07
– HOYA Healthcare Corporation, Hamburg, BS 05
– Hübel Ophthalmologische Instrumente und –Geräte, Olfen, A 19
– HumanOptics Deutschland GmbH & Co. KG, Mannheim, C 07

I
– i.com medical GmbH, München, A 15
– ifa Systems AG, Berlin, B 04
– i-medical Medizin-Produkte Vertrieb GmbH, Heidelberg, Z 14
– IMEDOS GmbH, Rudolstadt, A 08
– integration.ag, Darmstadt, Z 07

J

– JEN OPHTHALMO, Jena, A 21

K

– Franz Kuschel Ophthalmologische Geräte und Einrichtungen, Großschirma, A 09

L

– Laser Diagnostic Technologies-Europe GmbH, Schriesheim, Z 05
– Leica Mikrosysteme Vertrieb GmbH, Bensheim, C 06
– LUMENIS (Germany) GmbH, Dreieich, A 14

M

– Medizingeräte + Chirurgiebedarf Vertriebs-GmbH, Mainhausen, BS 13
– Dieter Mann GmbH, Mainaschaff, B 20
– med_tec Medizintechnik Vertriebs-GmbH, Mömbris, BS 11
– Medisafe GmbH, Hamburg, Z 06
– Meditron GmbH, Völklingen, Z 01
– MEDIVISION-OIS Germany,Wiesbaden, BS 06
– MENICON GmbH, Offenbach, B 07
– Morcher GmbH, Stuttgart, BS 12

N

– Nidek Technologies Germany, Erlangen, A 23
– Novartis Pharma GmbH, Nürnberg, C 03

O

– Ocular Sciences GmbH, Eppertshausen, A 10
– OCULUS Optikgeräte GmbH,Wetzlar, A 24
– OGI Ophthalmologische Geräte und Instrumente, Berlin, A 07
– OPHTHALMIC Praxiseinrichtungen GmbH, Aglasterhausen, BS 08
– Optima Pharmazeutische GmbH, Moosburg, Z 02
– Optos plc, Dunfermline/UK, A 01
– Orthomol GmbH, Langenfeld, A 03

P

– Peschke Medizintechnik GmbH, Nürnberg, A 17
– Pfizer GmbH, Karlsruhe, B 02
– Pharm-Allergan GmbH, Ettlingen, B 15
– Platz GmbH, Mainaschaff, Z 01
– POLYTECH Ophthalmologie GmbH, Roßdorf, BS 10

R

– Rayner Deutschland Vertrieb GmbH, Bamberg, B 08
– Roland Consult, Brandenburg, B 10
– Rolf Babbe Vertriebs GmbH, Augsburg, BS 03

S

– Santen GmbH, Germering, A 25
– SCHWIND eye-tech-solutions GmbH & Co. KG, Kleinostheim, C 11

T

– TALIA Technology GmbH, Herzogenrath, C 10
– Technomed, Baesweiler, B 19
– Georg Thieme Verlag KG, Stuttgart, B 13
– Topcon Deutschland GmbH,Willich, A 20
– TRB CHEMEDICA AG, Haar / München, A 18

U

– URSAPHARM Arzneimittel GmbH & Co. KG, Saarbrücken, BS 14

V

– VRmagic GmbH, Mannheim, A 02

W

– W2 O Medizintechnik AG, Bruchsal, BS 02
– WaveLight Laser Technologie AG, Erlangen, A 22
– Wirmsberger & Böhm Fachbuchhandlung für Medizin GmbH, Essen, B 12

Z

– Carl Zeiss Meditec AG, Jena, BS 01

Seitenanfang    |    Zurück